Kostenlos Stromversorger und Gasversorger vergleichen

Wie läuft der Gasanbieter wechsel ab?

Der Anbieterwechsel geht schnell und beinhaltet für den Verbraucher kein Risiko. Hat dieser sich für einen neuen und günstigen Gasanbieter entschieden, muss er nur noch einen Vertrag richtig und vor allem vollständig ausfüllen. Die Möglichkeit haben Sie in unseren Gasvergleich den für Sie passenden Gasversorger zufinden. Ist der Vertrag angenommen, braucht sich der Kunde um nichts mehr zu kümmern. Den Rest übernimmt der neue Anbieter. Dieser kündigt auch den Vertrag beim bisherigen Versorger. Der Verbraucher muss allerdings etwas Geduld haben. Es kann bis zu zehn Wochen dauern, bis der ganze Anbieterwechsel vollzogen ist. Zusätzliche Kosten für einen solchen Wechsel kommen aber nicht auf den Verbraucher zu.